Fledermauswanderung und ..... der Klasse 1.2

Am 23. Mai war es endlich soweit. Die Kinder (und Eltern) trafen sich gegen 19 Uhr im Klassenraum der 1.2. Dort wurden die Betten gebaut, Schlafanzüge bereitgelegt und die Kuscheltiere schon bettfertig gemacht. 

Danach ging es zum Angelweiher in Fischbach, wo wir uns mit Frau Utesch verabredet hatten.
Nach vielen Fragen und Spielen zu unserem Thema - der Fledermaus - ging es endlich in den Wald. Bald war es schon ziemlich dunkel, aber Taschenlampen wiesen uns den Weg. Wir hörten die Laute der Fledermäuse und sahen ganz viele dieser Tierchen auf der Suche nach Nahrung durch die Nacht fliegen.

 

Es wurde später und später und erst gegen 23 Uhr brachen wir wieder auf, um endlich in der Schule einen wohlverdienten Schlaf zu finden.
Frau Silkenbeumer und Geraldine brauchten keine Angst zu haben, dass es eine "unruhige Nacht" werden würde. Alle Kinder schliefen schon nach 10 Minuten müde ein.

Ein toller Ausflug, der am nächsten Morgen mit einem Superfrühstück, das die Eltern für uns zubereiteten, gekrönt wurde. Allen Helfern hier nochmals vielen Dank.

...Impressum...