Wir begrüßen die Erstklässler

Am 8. August 2011 war er dann endlich da - der, von vielen Erstklässlern heiß herbei gesehnte, 1. Schultag - ein aufregend schöner Tag für die Kinder und ihre Familien...

Der Tag begann mit einem feierlichen Gottesdienst in der katholischen Kirche in Scheidt. Dort wurden die Erstklässler und ihre Familien von Pastor Niederländer begrüßt und die Schulneulinge dann auch von ihren Paten aus den 3. Klassen "in Empfang" genommen.

Im Anschluss ging es weiter in die Schule. Auf dem Weg dorthin standen die Kinder aus dem Scheidter Kindergarten mit ihren Erzieherinnen Spalier und winkten kräftig zum Abschied vom Kindergarten und dem Beginn der Schulzeit.

In der Aula der Schule begrüßte dann die Rektorin Helene Schneider alle Erstklässler mit ihren Familien sehr herzlich. Die Zweit- und Viertklässler hatten für diesen Tag Lieder und einen Tanz eingeübt.

Während es dann im Anschluss für alle Erstklässler zum ersten Unterricht in die Klassenzimmer ging, hatten die Eltern und Großeltern Zeit, den Kaffee und Kuchen, der von den Eltern der Zweitklässler gespendet wurde, zu genießen.

Wir wünschen allen Erstklässlern einen guten Start und eine schöne Schulzeit!

...Impressum...