Ausflug der 1. Klassen ins Dynamikum

Am 16.05.11 fuhren die beiden ersten Klassen mit dem Bus ins Dynamikum nach Pirmasens.

Dort besuchten sie den Workshop „Bewegende Luft“. Mit Legosteinen wurden in Partnergruppen Windräder und Segelboote gebaut.

 

Danach stürmten die Kinder die breit gefächerte Mitmachausstellung, die Fotos sprechen für sich.

Und so haben die Kinder der Klasse 1.2 den Tag erlebt...

Wir waren mit der Klasse 1.2 und der 1.1 im Dynamikum. Wir sind mit dem Bus gefahren. Wir waren bei einer Laufbahn, da konnte man gegen Tiere laufen, wie Känguru. Und da war ein Computer, da musste man so fest wie man konnte ziehen. Da gab’s einen Wald, da waren Tierspuren und hinter den Bäumen waren zum Beispiel Pferde und haben gewiehert. Und man konnte sich einen Film angucken. Wir waren im Musikraum, da legte man sich darauf und dann hat es gewackelt. Man konnte sich gegenüber einer Leinwand stellen und Bewegungen machen. Wir sind zurück gefahren und mir war schlecht. Es war sehr schön. Maia

Wir und die Nebenklasse waren im Dynamikum. Wir sind mit dem Bus gefahren. Im Dynamikum war eine Rutsche. Ich bin darauf gerutscht. Ich war in einem Raum, da war ein Ding das zählt rückwärts, dann muss man „Bereit!“ rufen. Gizem

Wir sind ins Dynamikum gefahren. Ich, Martin und Lars waren auf der Rutsche und am allerschönsten fand ich da musste man gegen Tiere rennen. Und am zweitschönsten fand ich die Experimente und dann haben wir gefrühstückt und dann sind wir noch mal spielen gegangen und dann sind wir in so ein Haus gegangen wo man sich hinlegen kann und dann sind Lichtblitze gekommen und dann konnte man Musik machen. Und dann sind wir frühstücken gegangen und dann sind wir zu Fuß zum Bus gegangen und dann sind wir in die Schule gefahren und dann bin ich nach Hause gegangen. Maxi

Ich war im Dynamikum und es war schön. Ich war überall und das war toll. Ich und die Gizem haben toll gespielt. Jordan

Wir waren im Dynamikum in Pirmasens. Wir waren mit der Klasse 1.1 und der Klasse 1.2 im Dynamikum. Da gab’s einen Tunnel wo man gegen Tier Wettrennen machen konnte und ich hab gewonnen, aber nicht gegen das Känguru weil es zu schnell war. Es gab auch eine Rutsche und ich bin auf der Rutsche gerutscht. Es hat mir gut gefallen. Alina

Wir waren im Dynamikum mit der Klasse 1.1 und dort hat mir am besten gefallen die Ecke weil man dort gegen Tiere rennen musste und das Känguru war ganz schnell und der Hund war noch schneller. Emma

Wir waren im Dynamikum. Da war ein Pulsmesser. Dann bin ich mit Maya rutschen gegangen. Es gab auch ein Fahrrad und eine Box mit einem Skelett drinnen. Es war sehr schön. Miko

Ich war im Dynamikum. Da ist eine Maschine mit Trichter und ein Ventilator mit drei Propellern. Es war so schön, schade, ich frage Mama dass wir wieder da hin gehen. Es war so schön. Ende. Elias

Wir waren im Dynamikum. Wir waren ganz oft rutschen, und wir sind gegen Tiere gelaufen. Und wir waren in einem dunklen Raum und da war ein Ball drin und dann durften wir mit dem Ball an die Wand werfen. Und es hab einen Knopf und da musste man draufdrücken und dann hat der Fahrradfahrer geduddelt. Und es gab einen Raum da konnte man sich auf eine Liege legen und konnte Musik anmachen und Licht anmachen. Und es gab eine Station da konnte man zu zweit schaukeln. Und es gab ein Haus da konnte man rein gehen und das Haus hat sich gedreht. Und es gab eine Station da gab es eine Feder und die ist die Treppe runter gegangen. Und es gab eine Station da war ein Hebel und dann ist eine Lawine gekommen. Lars

Wir waren im Dynamikum. Ich war im Haus mit der Gizem, meine beste Freundin. Und wir waren noch in so einem Raum wo man rennen musste. Ich habe verloren und ich war wütend aber ich habe Liebe im Herz. Dann habe ich auch gewonnen. Und ich war noch in einem Raum da waren Sonnen. Da musste man drauftreten. Die Frau Wagner war lieb. Wir haben gespielt. Wir haben die Maya gesucht aber wir haben sie gefunden und es war wunderschön. Tschüss. Marilyn

Wir waren im Dynamikum in Pirmasens mit der Klasse 1.2 und mit der Klasse 1.1. Zuerst hat die Klasse 1.2 ein Windrad mit Duplo gebaut und ein Segelboot. Ich fand’s schön. Martin

Wir waren im Dynamikum in Pirmasens. Da gab’s eine Rutsche und dann gab’s noch eine Schaukel und noch so was da konnte man Säcke hochheben, und ein Haus das sich gedreht hatte und so was da hat man gesehen wie stark man war. Als erstes hatte ich den Elefanten und dann den Greifadler. Und dann gab’s noch so ein Fahrrad da musste man auf einen Knopf drücken und treten, das war ganz schwer. Und noch so was wo man auf einen Knopf drücken musste und dann waren so kleine Kügelchen, die sind dann hoch gesprungen. Das gand ich alles ganz toll. Leoni

Ich war mit meiner Klasse im Dynamikum. Ich war auf der Rutsche, sie war schön, aber die tiefe Rutsche war noch schöner. Wir haben dann mit Legos gebaut, eine Mühle und ein Segelschiff. Ende. Antony

Wir waren in Pirmasens im Dynamikum und da war so eine Rutsche und die hatte so einen Bogen nach innen und die war ganz cool. Und wir waren mit dem Bus gefahren und haben Felder gesehen und da waren Ziegen und Hühner und Hähne und es war so eine schöne grüne Wiese. Marlene

...Impressum...