stoffART: Bildnerisches Gestalten mit textilem Material

Stoff wird Bild - grobes Gewebe wird verändert. Durch Manipulation der Gewebefäden entstehen neue Oberflächen. Wie viele Fäden können herausgezogen werden, ohne dass das Gewebe zerfällt? Und wenn es doch passiert ist, entsteht etwas Neues aus den losen Fäden ...

Die Arbeiten entstanden während des derzeit laufenden Schuljahr in den zweiten Klassen von Frau Pesch und Frau Silkenbeumer. Das Kunstprojekt stoffART wird von  der Diplom-Designerin und Künstlerin Anna Maria Sannà künstlerisch geleitet.

Durch das Gestalten von Fühlboxen, Farb(T)Raumkissen und Sinnes-Duschen werden Eigenschaften, Oberflächen und Gewebestrukturen textilen Materials kennengelernt und eingesetzt. 

 

...Impressum...