Werken in Klasse 1.2

In der Woche vor den Herbstferien baute die Klasse 1.2 Holzigel. Nachdem sich jedes Kind seine eigene „Was brauche ich - Liste“ und einen Bauplan erarbeitet hatte, ging es in den Werkraum. Beim Schmirgeln wurde viel Geduld gezeigt. Ganz schön anstrengend...

Voller Tatendrang wurde zwei Stunden gehämmert, geschmirgelt und geleimt.

Nachdem die Igel fertig und der Werkraum wieder sauber waren, überlegte sich jeder einen Namen für seinen Igel und gestaltete ein herbstliches Namensschild.

Wer Igel Mo, Lealeo, Tipi, Jake, Igla und die anderen kennen lernen möchte, kann sich unser Igelmuseum im Klassensaal der 1.2 anschauen.

...Impressum...