Schuss und Tooooor: Mini-WM!

Am 30.06.2010 veranstaltete die Grundschule Scheidt eine Mini Fußball WM. Den ganzen Morgen ging es um das runde Leder. In der Turnhalle kickten die Mädchen und Jungen in altersgemischten Mannschaften, damit das Runde ins Eckige kam.

"Wave your flag ..."

Jede Mannschaft trat für ein Land an, so dass wir an diesem Tag 16 Fußballnationalmannschaften aus aller Herren Länder in der Halle „zu Gast“ hatten. In den vier Gruppen ging es richtig zur Sache, denn die beiden Gruppenersten waren direkt für das anschließende Halbfinale qualifiziert. 

Nach den Halbfinalspielen standen die Gegner der Endspiele fest: Bei den Dritt- und Viertklässlern trafen Ghana und Frankreich aufeinander. In den Gruppen der 1. und 2. Klasen schafften Brasilien und Japan den Einzug ins Finale.

Siegerehrung
Siegerehrung
 

Bei der U9 jubelte Brasilien über den Sieg im Finale. Mini Weltmeister U11 wurde die Mannschaft aus Ghana.

Weltmeister U9 "Brasilien"
Vize-Weltmeister U9 "Japan"
Weltmeister U11 "Ghana"
Vize-Weltmeister U11 "Frankreich"

Wir hoffen bei der WM in Südafrika natürlich auf einen anderen Weltmeister!

Auf dem Schulhof gab es außerdem, unter der Leitung von Frau Geyer vom 1. FFV Saarbrücken, einen Geschicklichkeitsparcours und Torwand schießen. 

 

Zum Abschluss des Tages gestalteten die Kinder eine Flagge für die Grundschule Scheidt.

 

Durch die Kooperation mit dem 1. FFV Saarbrücken kam es überhaupt erst zur Durchführung der Mini WM. Das Projekt „Team 2011“ vom DFB unterstützt Schulen und Vereine, die miteinander kooperieren und Aktionen rund um den Fußball durchführen.

Durch Gründung der Mädchen-Fußball-AG und die Austragung der Mini WM sind wir jetzt im Lostopf für eine Sonderprämierung, bei der man unter anderem Trikots für die Schule gewinnen kann. Also Daumen drücken ist angesagt…

Unser Dank geht an:

  • die Eltern für die Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung der Mini WM.
  • den SV Scheidt, insbesondere Herr Schack für die Torleihgabe sowie Spende der Siegerpokale.
  • den 1. FFV Saarbrücken für die Aktion „Kinder stark machen“ auf dem Schulhof.

...Impressum...